Kontakt per Telefon

Wir stehen Ihnen gern telefonisch für Fragen zur Verfügung:

T. 030-31 86 92 10

Unsere Öffnungszeiten

Mo. bis Fr.: 8:30 Uhr – 20:00 Uhr
Sa.: 9:00 Uhr – 20:00 Uhr

Medikamente now

Hier fehlt noch Text…

Aktuelles

Tipps

Sehen will gelernt sein: Warum Augenarztbesuche für Kinder wichtig sind

Isabelle ist acht Jahre alt. Kurz nach den Sommerferien setzt sie die Klassenlehrerin in die erste Reihe: Die Schülerin kann das Geschriebene an der Tafel aus größerer Distanz kaum noch lesen lesen. Denn sie sieht die Buchstaben nur noch verschwommen. Daraufhin geht Isabelles Mama mit ihr zum Augenarzt. Die Diagnose: Die Achtjährige ist kurzsichtig. Warum […] mehr...

Tipps

Keratokonjunktivitis sicca: Was bei einem trockenen Auge hilft

Kennen Sie das? Brennende oder juckende Augen beziehungsweise das Gefühl, als ob sich Sand oder ein Fremdkörper darin befände? Dann haben Sie vielleicht ein sogenanntes trockenes Auge. In Deutschland leiden schätzungsweise bis zu 15 Millionen Menschen an einer Keratokonjunktivitis sicca, wie das trockene Auge in der Fachsprache genannt wird. Der Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. […] mehr...

Neues aus der Wissenschaft

Jede Frau ist anders: Studie prüft neue Wege in der Brustkrebs-Vorsorge

Jede Frau ist anders – aber in puncto Brustkrebs-Vorsorge sind in der Regel bislang alle gleich: In Deutschland können Frauen zwischen 50 und 69 Jahren alle zwei Jahre kostenlos zur Mammographie gehen. Ein internationales Forscherteam will jetzt herausfinden, inwiefern eine Vorsorgeuntersuchung Vorteile bringt, die auf dem persönlichen Risiko für die Entwicklung von Brustkrebs einer jeden […] mehr...

Tipps

Grippe-Impfung: Am besten im Oktober oder November

Impfen – eine ganz individuelle Entscheidung. Die einen befürworten es, andere lehnen es konsequent ab. Die Ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt die Grippe-Impfung allerdings für alle Personen über 60, für chronisch Kranke aller Altersstufen, für Schwangere, für Medizin- und Pflegepersonal. Auch wenn die Influenzawelle meist nach der Jahreswende beginnt, der beste Zeitpunkt, sich piksen zu lassen, […] mehr...

Neues aus der Wissenschaft

Herz-Gesundheit: Lipoprotein(a) – ein Gradmesser für das Infarkt-Risiko

90 Menschen erleiden in Deutschland einen Herzinfarkt – pro Tag. Nach Angaben der Deutschen Herzstiftung sind es jedes Jahr über 300.000 Männer und Frauen. Innsbrucker Epidemiologen konnten in Zusammenarbeit mit der University of California San Diego nun zeigen, dass es einen zentralen Risikofaktor gibt: Lipoprotein(a), kurz Lp(a). Für sie ist es ein wichtiger Anstoß, um […] mehr...